In der Green Care Modulwoche lernen die Schülerinnen des 2.Jg. u.a. über tiergestützte Interventionen. Die hundegestützte Pädagogik aber auch hundegestützte Therapie spielen dabei eine wesentliche Rolle.Die Schülerinnen sammeln hier Erfahrungen, wie man mit speziell ausgebildeten Hunden, wie Schulhündin Enya, in vielen sozialen Bereichen Menschen fördern, unterstützen, heilen und glücklicher machen kann.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

14.10 | 15:15
KONTAKT zu mir erhielt 2
05.06 | 11:39
ICH über mich erhielt 5
05.06 | 11:38
Enya`s Freunde erhielt 2
12.12 | 12:58
ENYA erhielt 7
Ihnen gefällt diese Seite